Georg Christoph

Dirigent

Sandmann

Vita | Gastspiel | Presse | Downloads

Prof. Georg Christoph Sandmann, Jahrgang 1965, besuchte von 1974 bis 1983 die Spezialschule für Musikerziehung Georg Friedrich Händel Berlin und war Mitglied des Rundfunkkinderchores Berlin. 1984 bis 1989 absolvierte er das Studium an der Hochschule für Musik Hanns Eisler Berlin in den Fächern Dirigieren bei Prof. R. Reuter, Klavier, Gesang und Komposition.

1989 bis 1992 hatte er die Stelle des 1. Kapellmeister an den Bühnen der Stadt Zwickau inne, anschließend arbeitete er bis 1998 als 2. Kapellmeister an den Städtischen Theatern Chemnitz und war danach freischaffend als Dirigent und Pianist tätig.

1999 erfolgte die Ernennung zum Generalmusikdirektor bei der Mittelsächsischen Theater- und Philharmonie GmbH. 2003 wurde Georg-Christoph Sandmann Generalmusikdirektor des Theater Plauen-Zwickau.

Seit 2010 arbeitet Georg Christoph Sandmann freischaffend als Dirigent, Pianist und Dozent u.a. seit 2011 bei der Internationalen Mendelssohn-Akademie Leipzig.

Ab 2000 unterrichtete Georg Christoph Sandmann als Hochschullehrer an der Hochschule für Musik Carl-Maria-von-Weber in Dresden und ist dort seit 2016 Professor für Orchesterdirigieren.

Seit 2013 ist er Intendant des Internationalen Musikwettbewerbs PACEM IN TERRIS Bayreuth, künstlerischer Leiter des Collegium Musicum Werdau, der Neuen Westsächsischen Chorvereinigung und des Jugendsinfonieorchester des Robert-Schumann-Konservatoriums Zwickau.

Ab 2018 wird er den renommierten Chor für moderne Kirchenmusik, die Meißner Kantorei 1961, künstlerisch leiten.

Kontakt | Partner | Impressum

Prof. Georg Christoph Sandmann . I  Dirigent
Sidonienstr. 24
D-08412 Werdau
+49 172 37 35 711

post[at-zeichen]georg-christoph-sandmann.de